S R & C o m p a n y

*

Lauschen statt Rauschen
die Vernissage

Hier anschauen

*

Patchwork on stage
der Dokumentarfilm

Hier anschauen

www.flatback-and-cry.de | Kommentar

*

*

F ü h l u n g e n

2 1 | times getting in touch with nature

Wir nehmen Fühlung auf, gehen auf Fühlung mit uns, der Natur und unserer Natur.
Wir begeben uns auf eine ganz eigene Reise durch dieses Jahr, auf der ihr uns begleiten könnt.

Weiter geht es mit 2 | Drifting along the nature.

Wie die vom Wind erzeugte Strömung an der Wasseroberfläche oder das sich brechende Licht.
Ich bin Vibration, Puls. Ich lasse mich treiben. Ich drifte. Wie Treibgut.

*

Wir beginnen mit 1 | Die Temperatur der Bäume.

Bäume sind weder kalt, noch warm.
Sie haben eine in sich ruhende Ausstrahlung.
Stärke und Standhaftigkeit.
Tiefe Wurzeln. Weite Kronen.
Sie reichen aus dem Erdreich bis in den Himmel.
Trotz rauher Borke sind sie weich.
Sie laden ein zur Stille, zum Atmen, zum Eintauchen und Auftanken,
sie sättigen und spenden, gleich aus.
Eine Einladung zur Achtsamkeit, zum Innehalten und zum Bewahren.

*

*

J a h r e s r ü c k b l i c k

2 0
2 0

Wir sind dankbar für ein Jahr, das uns hinterfragt hat;
das uns hat erfahren und wertschätzen lassen,
wie unfassbar unser Bedürfnis nach Begegnung und Selbstausdruck,
nach Berührung, Musik und Tanz ist.
Jeder Moment war ein Geschenk an uns selbst, ein Aufatmen, eine Erfüllung;
und wir möchten unsere Momente 2020 mit Euch von Herzen teilen.

Auf ein Jahr voll Leben und Wahrhaftigkeit.
S R & C o m p a n y

*

T h e B a r S i n i s t e r
und
S R & C o m p a n y
präsentieren

B A N A N A

Wir danken allen berauschenden Künstlern:
Agnesh Pakozdi (Kamera),
Alexey Satarev (Assistenz und Schnitt),
Armin, Schlossherr von Beesenstedt.
und Peter Schütze.

*

Kontakt | sr.company@posteo.de | Vimeo